Der Tatortreiniger vs. Stromberg

Ich für meinen Teil habe den ganzen Stromberg-Hype, der in meiner Umgebung umging, nie verstanden. Ich fand die Serie immer so platt und es war alles so zu erwarten, wie es gekommen ist. Dieses Getue von Stromberg, wunder wie toll er ist, solche Leute kotzen mich sowieso tierisch an und dann spielt der auch noch die Hauptrolle. Aber zum Glück hat es dem Herbst keinen Deut geschadet, denn ihn finde ich nach wie vor gut.

Aber der Regisseur von Stromberg hat jetzt etwas richtig Gutes auf die Beine gestellt! Der Tatortreiniger! Den Hauptdarsteller hab ich sofort wiedererkannt, er hat in Stromberg immer den Ernie gespielt. Ehrlich gesagt, ist er mir in der Rolle des Ernie immer tierisch auf die Nerven gegangen, auch dieser bemitleidenswerte Versuch sich umzubringen, dabei hätte er einfach nur mal locker werden müssen, der Idiot. Aber in der Rolle vom Tatortreiniger finde ich ihn spitzenmäßig.

Außerdem ist der Humor beim Tatortreiniger viel besser als bei Stromberg und das, obwohl nur sehr wenig Darsteller pro Folge benötigt werden. Bei Stromberg war das ja immer diese große Abteilung mit den ganzen Idioten, die alle irgendwie nicht gearbeitet haben, sondern sich gegenseitig nur auf den Sack gegangen sind. Und mir übrigens auch.

Welche Serie findet oder fandet ihr besser? Schreibt das doch mal in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.